My Horex

HOREX App coming soon

Der weg zu ihrer HOREX

Wo gibt es Händler- und Service-Stützpunkte für meine HOREX?

Mit Bad Homburg, Landsberg am Lech und Ingolstadt gibt es bereits drei werkseigene Niederlassungen. Dazu kommt bald auch ein  Flagship-Store in Salzburg. Diese sind immer für Sie da. Neben Kaufberatung, Probesitzen, Probefahren, Maß nehmen für die kundenindividuelle Anpassung des Motorrads wird hier auch ein exklusiver Werksservice ermöglicht.

Mit Fuhrmann Motor in Berlin konnten wir eines der renommiertesten Motorradhäuser der Bundeshauptstadt als Partner gewinnen. Ein Service-Stützpunkt existiert bereits bei Felder & Frey in Luzern/Schweiz. Weitere Händler und Service-Stützpunkte werden demnächst benannt. Diese werden ebenfalls die komplette Rund-um-Betreuung für die exklusiven HOREX-Modelle übernehmen.

Darüber hinaus sichert ein Hol- und Bring-Service sowie Service-Mobile die Mobilität Ihrer HOREX VR6 jederzeit ab. Auch hier setzt HOREX Maßstäbe, die bisher nur aus dem automobilen Kundenservice bekannt sind.

Wo kann ich Probesitzen und Probefahren?

Probesitzen und Probefahrten sind aktuell in Bad Homburg, Landsberg am Lech und in Ingolstadt möglich. Wir haben aber auch die Möglichkeit Ihnen eine individuelle Probefahrt in Ihrer Nähe anzubieten. Für eine Terminvereinbarung erreichen Sie uns sowohl telefonisch (+49 8191 9696-1000) als auch per Email (info@horex.com).

Wie läuft eine Bestellung im Einzelnen ab?

Sie können Ihr Fahrzeug entweder direkt online bestellen (dies ist über den HOREX Konfigurator möglich), die Bestellung in einer der HOREX Niederlassungen in Bad Homburg, Landsberg am Lech und Ingolstadt oder einem der neuen Händler ab 2018 tätigen. Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auch telefonisch (+49 8191 9696-1000) oder per Email (info@horex.com) entgegen.

Bei der Bestellung wird eine Anzahlung fällig. Mit Abschluss des Kaufvertrags erhalten Sie umgehend eine priorisierte Auslieferungsterminierung nach bestmöglicher Verfügbarkeit. Alternativ können Sie sich zunächst auch eine unverbindliche Auslieferungsoption für eine HOREX VR6 sichern. Mehr dazu unter „Kann ich mir eine HOREX VR6 auch unverbindlich reservieren?“.

Spätestens 4 Wochen vor der Auslieferung kontaktieren wir Sie für die Individualisierung und Anpassung des Motorrads. Sobald Ihre HOREX VR6 fertiggestellt wurde übergeben wir Ihnen diese an einem Ort Ihrer Wahl. Mehr dazu unter „Wie erfolgt die Auslieferung – ist eine Werksabholung möglich?“.

Kann ich mir eine HOREX VR6 auch unverbindlich reservieren?

Für 500 EUR können Sie sich eine unverbindliche Auslieferungsoption sichern und sich Ihre HOREX VR6 reservieren. Sobald der Produktionsbeginn Ihrer reservierten HOREX VR6 näher rückt oder Sie sich z.B. nach einer Probefahrt für den Kauf entschieden haben, senden wir Ihnen einen Kaufvertrag für Ihre HOREX VR6 zu. Nach Erhalt der verbindlichen Bestellung durch einen unterschriebenen Kaufvertrag werden wir Ihre Anzahlung auf den Kaufpreis anrechnen. Sofern Sie noch keinen Kaufvertrag rechtsverbindlich unterzeichnet haben, können Sie Ihre Reservierung jederzeit zurückziehen. In diesem Fall erhalten Sie eine vollständige Erstattung Ihrer Anzahlung. Sie können sich über diesen Link die Reservierungsvereinbarung herunterladen, ausfüllen und uns zusenden.

Wie ist der Ablauf für Individualisierung und Anpassung des Motorrads?

Wir nehmen genau Maß – damit die HOREX VR6 zu Ihnen passt wie ein „Maßanzug“. Dabei können wir aus einem breiten Portfolio an Individualisierungsmöglichkeiten schöpfen um die HOREX VR6 Modelle serienmäßig ab Werk an Ihre persönliche Ergonomie und Ihre gewünschte Sitzposition anzupassen. Neben einer umfangreichen Farbpalette und verschiedenen Varianten der Sitzbank (siehe hierzu unseren HOREX Konfigurator) können Sie so aus vielen verschiedenen Optionen wählen: Lenkeraufnahmen, Lenker (verschiedene Kröpfungen und Neigungen), Fußrasten, Fußrastenträger, Sitzbanklänge sowie Sitzhöhe (durch Sitzhöhen und Fahrwerkstieferlegung). Hierzu laden wir Sie in eine unserer Niederlassungen, zu einem Händler oder in das Werk nach Landsberg am Lech für eine Anprobe ein. Sollten Sie keine Zeit für eine Anprobe haben, können wir auch auf Basis der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten das Motorrad auf Sie anpassen – letzte Abstimmungen können dann im Rahmen der Auslieferung vorgenommen werden.

Mit welchen Lieferzeiten muss man rechnen?

Aufgrund der hohen Nachfrage und der hohen Individualisierung muss leider aktuell mit entsprechenden Lieferzeiten von 2 bis 3 Monaten gerechnet werden. Je nach Modell und der Ausstattung kann es evtl. aber auch vorgehaltene Produktionsslots für Demo- und Vorführ-Motorräder geben, die kurzfristig verfügbar sind. Hierzu würden wir Sie bitten, unser HOREX-Team zu kontaktieren. In jedem Fall ist es ratsam über eine Reservierungsvereinbarung sich frühzeitig und unverbindlich einen Produktions-Slot zu sichern. Am besten erreichen Sie uns sowohl telefonisch (+49 8191 9696-1000) als auch per Email (info@horex.com).

Wie hoch sind die Überführungskosten?

Im Startjahr 2017 erfolgte die Auslieferung innerhalb Deutschlands ohne Zusatzkosten frei Haus (maßgeblich hierfür war die getätigte Bestellung und vollständige Bezahlung bis 31.12.2017). Die Auslieferung kann auch im Jahr 2018 erfolgen, sofern die beiden Bedingungen erfüllt sind. Die aktuellen Konditionen können Sie bei uns entweder telefonisch (+49 8191 9696-1000) oder per Mail (info@horex.com) erfragen.

Wie erfolgt die Auslieferung – ist eine Werksabholung möglich?

Als Kunde haben Sie bei HOREX die Wahl. Sie entscheiden sich für eine Auslieferung nach Ihren Wünschen. Dabei können Sie zwischen den folgenden Optionen wählen*:
– Abholung bei einem der neuen HOREX Händler
– Abholung in einer werkseigenen Niederlassung (Bad Homburg und Ingolstadt)
– Abholung im Werk in Landsberg am Lech mit Besichtigung der Produktion
– Auslieferung durch HOREX an die gewünschte Adresse

* Im Startjahr 2017 erfolgte die Auslieferung innerhalb Deutschlands ohne Zusatzkosten frei Haus (maßgeblich hierfür war die getätigte Bestellung und vollständige Bezahlung bis 31.12.2017). Auch die anderen Auslieferungsoptionen waren unter den gleichen Bedingungen kostenfrei. Die Auslieferung kann auch im Jahr 2018 erfolgen, sofern die beiden Bedingungen erfüllt sind. Die aktuellen Kosten für die verschiedenen Auslieferungsoptionen können Sie telefonisch (+49 8191 9696-1000) oder per Mail (info@horex.com) erfragen.

Welche Garantie gibt HOREX für die neuen VR6 Modelle?

Auf die neuen HOREX VR6 Modelle gibt HOREX eine Garantie von 2 Jahren. Darüber hinaus wird HOREX eine attraktive und umfangreiche Garantie-Verlängerung anbieten. Mit dieser Garantie-Verlängerung fahren Sie auch nach 2 Jahren weiterhin sorgenfrei. Genaue Konditionen und Bedingungen der HOREX Garantieverlängerung werden demnächst kommuniziert.

Welche Serviceintervalle hat HOREX?

Die neuen HOREX VR6 Modelle wurden von uns massiv weiter entwickelt und setzen nun ausgereifte Großserientechnik ein. Die neuen HOREX Motorräder stehen nicht nur für 6 Zylinder und Exklusivität, sondern ebenso auf Standfestigkeit und Zuverlässigkeit. Dementsprechend sind unsere Serviceintervalle ausgelegt: Eine Erstinspektion (u.a. Ölwechsel) erfolgt nach dem Einfahren mit 1.500 km. Danach haben wir ein Service-Intervall von 10.000 km beginnend mit dem 10.000 km Service.

Was kostet ein Service bei HOREX?

Der genaue Umfang und erforderliche Aufwand des Service wird durch Ihren Service-Partner festgelegt. Hierbei müssen Sie keine bösen Überraschungen befürchten. Der Service der neuen HOREX VR6 Modelle liegt auf Wettbewerbsniveau.

Wie sieht es mit der Ersatzteilversorgung für HOREX Motorräder aus?

HOREX steht in Zusammenarbeit mit den werkseigenen Niederlassungen und den angebundenen Händlern und Service-Stützpunkten für erstklassigen Service und eine durchgängige Ersatzteilversorgung. Dabei können alle Partner auf direkten Kontakt zu unserem technischen Service im Werk und in der Entwicklung zurückgreifen, damit eine schnelle und lückenlose Ersatzteilversorgung gewährleistet werden kann.
Unser Ziel: das benötigte Ersatzteil in der Regel binnen 24h/48h (je nach Bauteilkategorie) nach Bestelleingang, beim Händler vor Ort zu haben.

Meine Fragen sind noch offen – wo erhalte ich weitere Informationen und kompetente Beratung?

Uns ist bewusst, dass diese Seite nicht alle Ihre Fragen beantworten kann. Sie soll auch nur eine erste Hilfe und Guideline darstellen. Das HOREX-Team ist jederzeit für Sie da. Am besten erreichen Sie uns sowohl telefonisch (+49 8191 9696-1000) als auch per Email (info@horex.com). Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre offenen Fragen.

Menü