Mark Fairhurst gestaltet Poster zu den HOREX-Days

Bei den Vorbereitungen zu den ersten HOREX-Days in Landsberg am Lech ist auch ein namhafter Unterstützer mit von der Partie: Für die Artwork-Poster zeichnet mit Mark Fairhurst einer der renommiertesten Fotografen und Illustratoren überhaupt verantwortlich. Der 40jährige, der in der englischen Grafschaft Cambridgeshire lebt, ist durch seine offiziellen Portraitfotos bekannter Persönlichkeiten – darunter Queen Elizabeth II. – bekannt geworden. Er betätigt sich auch als Gestalter von Postern und Kampagnen für Unternehmen und Marken weltweit. Fairhurst steuerte unter anderem Arbeiten zu den Olympischen Spielen 2012 in London sowie für die Royal Airforce bei und wirkte an der Gestaltung der Autobiographie des viermaligen Tour-de-France-Siegers Chris Froome mit.
Für die HOREX-Days entwarf er ein Poster im für ihn typischen Art-Deco-Stil, das vor dem Hintergrund der eleganten schwarzen Produktionshallen in Landsberg den Übergang von der legendären HOREX Imperator auf die spektakuläre neue VR6 symbolisiert.

Ein Blick auf die Werke von Fairhurst lohnt sich:
www.zeitgeistimages.co.uk

Mit unserem offiziellen Poster laden wir Sie herzlich zu den ersten HOREX-Days in Landsberg am Lech, am 14.-15. September ein.

Freitag den 14. September nur für geladene Gäste
Samstag den 15. September für Fans & Freunde der Marke HOREX

HOREX-Days als Meilenstein
HOREX auf der Intermot 2018
Menü